Kajak Klub Rosenheim

Sardinien – 30. Mai – 12. Juni 2022

Sardinien - 30. Mai - 12. Juni 2022

6 Paddler machten sich auf den Weg nach Palau in der Provinz Sassari, im Norden von Sardinien, am Rande des Archipels von La Maddalena (62 Inseln).

Die meisten Tage hatten wir strahlenden Sonnenschein, nur wenige Stunden bedeckter Himmel, keinen Regen, aber relativ viel Wind, an einigen Tagen mit Spitzengeschwindigkeiten von 60 – 70 km/h (laut Windy).

Es galt die Devise: Bei wenig Wind paddeln, bei starkem Wind radeln, wandern oder besichtigen von Sehenswürdigkeiten.

Selbst bei Windgeschwindigkeiten von 30 – 35 km/h (Windstärke 4 – 5) konnten wir im Windschutz der vielen Inseln noch höchst eindrucksvolle Paddeltouren, mit kurzen dem Wind ausgesetzten Passagen durchführen. Für einige aus der Gruppe, die zum 1. Mal unter solchen Bedingungen im Kajak unterwegs waren, war das eine eindrucksvolle Erfahrung. Trotz einer gewissen Anspannung gab es dabei aber keine einzige Kenterung.

Insgesamt konnten wir 8 Paddeltouren, 3 Radtouren, 1 Fußwanderung und die Besichtigung einer der vielen Nuraghen und eines Gigantengrabes aus der Zeit um 1800 – 1600 v. Chr. durchführen.

Bis einschließlich 11. Juni war der Schiffs- und Bootsverkehr in den Passagen zwischen den Inseln sehr gering. Wir hatten keinerlei Probleme bei Querungen von einer Insel zur anderen. Erst am letzten Tag (12. Juni) waren dann plötzlich hunderte von Motorbooten, Jachten und Ausflugsbooten unterwegs, die auf Paddler nur wenig Rücksicht nahmen.

Es war Zeit, wieder nach hause zu fahren.