Mit der Verschärfung der Corona- Regeln muss der Vereinsbetrieb des KKR wieder eingeschränkt werden. Die aktuellsten Informationen unserer Vorstandschaft findet ihr hier
 
 
 

 
 
Kajakfreunde und Sportler,

Die vom Wasser ausgehende Faszination, grandiose Naturerlebnisse und die Freundschaft unter Gleichgesinnten sind nur einige Gründe, die uns zum Paddel greifen lassen.
Ob Wildwassercrack oder Faltbootfahrer, einzeln oder mit der ganzen Familie, bei uns sind alle Stilrichtungen des Kajakfahrens vertreten. Wir unternehmen das ganze Jahr über Tages-, Wochenend- und Urlaubstouren.
Wenn Du Interesse an diesem sehr abwechslungsreichen Sport hast dann schau doch einfach an einem unserer Vereinsabende im Bootshaus am Inn (jeden ersten Donnerstag im Monat ab ca. 19 Uhr) vorbei. Wir freuen uns auf euch …

Unsere Philosophie

Kajakfahren kann jeder. Von 6-90 Jahren kann jeder diese faszinierende Sportart erlernen. Das Kajak begleitet einen sein Leben lang.
Will man es in jungen Jahren wilder, sei es als Rennfahrer oder extremer Wildwasserfahrer, kann man im gesetzten Alter die Faszination des Kajaks im Wanderboot oder im Seakajak geniesen. Wir begleiten dich auf diesem Weg.

Unsere Ziele

Wir betreiben Leistungs- und Breitensport. Kanuslalom und Wildwasserrennsport sind unsere Wettkampfdisziplinen die von unseren Aktiven mit Leidenschaft ausgeübt werden.

Unsere aktive Freizeittruppe bietet für Wildwasserfahrer und Wanderfahrer verschiedene Kurse und Trainings sowie interessante Wochenenprogramme an.

Darüber hinaus bieten wir Anfängerkurse für Kinder und Erwachsene.

Bei der Ausübung der verschiedenen Disziplinen unterstützen wir euch mit Vereinsbussen, Material und vielen ehrenamtlichen Trainern.